Erstmals kommen Tchoukballer aus Harlingerode

Tchoukballer des MTV Harlingerode

Tchoukballer des MTV Harlingerode

Die Sporthalle der Erfurter Walter-Gropius-Schule erlebt kommenden Samstag den 3. Spieltag der Thüringenliga im Tchoukball. Ab 10 Uhr treten je zwei Mannschaften der SG Urbich und des ASC Weimar gegeneinander an. In der Tabelle liegen derzeit die Teams aus Weimar vor denen aus Urbich.

Im Anschluss an die Punktspiele der Erwachsenen messen sich Nachwuchsmannschaften. Erstmals erwarten die jungen Spieler aus Thüringen dazu Gäste aus Harlingerode. In der Harzgemeinde hat der MTV Brunonia eine Trainingsgruppe auf die Beine gestellt. Die Kids aus Niedersachsen freuen sich nun auf erste Wettkampferfahrungen.

Advertisements