Urbicher Teams tauschen die Plätze

Kids der SG Urbich beobachten ein Tchoukball-Spiel

Hungrige Urbicher Nachwuchsspieler beobachten in Erfurt das Tchoukball-Freundschaftsspiel der SG Urbich gegen den ASC Weimar.

Der ASC Weimar I führt weiter die Tabelle der Thüringenliga im Tchoukball an. Nach dem dritten Spieltag tauschen die Teams der SG Urbich auf Platz 3 und 4 die Positionen.

Zu Freundschaftsspielen traten unsere Kids an. Neben dem Team aus Weimar waren erstmals auch Jungen und Mädchen vom MTV Harlingerode nach Erfurt gekommen. Die jungen Niedersachsen um Übungsleiter Klaus Koch schlugen sich in ihren ersten Spielen gegen andere Vereine ganz beachtlich. Für den Herbst strebt Koch einen erneuten Vergleich mit den Tchoukballern aus Thüringen an.

Die Ergebnisse der Urbicher Mannschaften:

Erwachsene

SG Urbich II SG Urbich I 27:43
ASC Weimar I SG Urbich II 39:27
SG Urbich I ASC Weimar II 29:36
SG Urbich II ASC Weimar II 30:39
SG Urbich I ASC Weimar I 38:38

Nachwuchs

ASC Weimar SG Urbich 24:23
SG Urbich MTV Harlingerode 28:28

Alle Ergebnisse und die Vollständige Tabelle beim Thüringer Tchoukball-Verband

Advertisements